So müssen Berge aussehen

Suchen auf toelzer-land.de

Thomahof

Partner der Kräuter-Erlebnis-Region: die Vitalhöfe.

Der Thomahof lädt ein zum Einkauf oder zur Einkehr mit Schmankerln aus der Hofmetzgerei, Hofbäckerei, Hofkäserei oder aus dem Kräuterstüberl. Nach einer Brotzeit oder einem hausgemachten Kuchen bieten wir für größere Gruppen bei Anmeldung auch Hof-, Stall- und Wildkräuterführungen an oder man erfährt alles Wissenswerte beim Schaukasen von der "Milch zum Käse." Außerdem gibt es einen Natur-und Erlebnispfad und viele, viele Tiere.

Öffnungszeiten: Freitag 9°°-19°° Uhr und Samstag 9°°-16°° Uhr

Die Idee der Kräuterpädagoginnen
"Un-Kräuter" begleiten uns auf Schritt und Tritt. Jeder sieht sie, doch wer kennt sie? Nur wenige wissen, dass man viele essen kann. Die Kräuterpädagoginnen haben in umfangreichen Qualifizierungsmaßnahmen der Gundermannschule ihr Wissen um die Kräuter vertieft und stehen für einen aktiven Umgang mit der Natur. Die Kräuterpädagoginnen zeigen Ihnen, wo Sie Wildkräuter und Wildfrüchte finden, erkennen und daraus leckere Delikatessen zubereiten können.

 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)