Bauerngarten im Freilichtmuseum Glentleiten, © Freilichtmuseum Glentleiten
6_Freilichtmuseum Glentleiten
mehr
Blick übern Gartenzaun am Hodererhof, Freilichtmuseum Glentleiten, © Freilcihtmuseum Glentleiten
6_Freilichtmuseum Glentleiten
mehr

6_Freilichtmuseum Glentleiten

Neben Hausgärten, die nach Befragungen der einstigen Bewohner rekonstruiert wurden, gibt es auch Themengärten, etwa zum Mittelalter: Dieser basiert auf historischen Plänen und Pflanzlisten aus Klöstern. Verpassen Sie zudem nicht den Blick in den Krautgarten!

Öffnungszeiten währen der Zaunguckerlwoche 2022:

Die Gärten sind während der Öffnungszeiten des Museums (zwischen 7.7. und 17.7.22 täglich von 10:00 bis 18:00 Uhr) zugänglich – auch ohne Führung. Eintrittspreis: 9 €/Erwachsene, Ermäßigungen möglich.

Unsere Veranstaltungen während der Zaunguckerlwoche 2022:

Zusätzlich gibt es drei Termine, an denen Mitarbeitende des Freilichtmuseums über einzelne Gärten informieren und für Fragen zur Verfügung stehen.

  • Donnerstag, 7. Juli, 13:30-15:00 Uhr
    „Blick über den Gartenzaun“ am Hausgarten vom Hoderer-Hof Ohne Anmeldung, im Zeitraum einfach vorbeischauen und fragen!
     
  • Dienstag, 12. Juli, 13:30-15:00 Uhr
    "Blick über den Gartenzaun“ am Färbergarten. Ohne Anmeldung, im Zeitraum einfach vorbeischauen und sich mit allen Sinnen informieren lassen!
     
  • Donnerstag.14. Juli, 13:30-15:00 Uhr
    „Blick über den Gartenzaun“ am Krautgarten Ohne Anmeldung, im Zeitraum einfach vorbeischauen und sich informieren lassen!

Wir freuen uns auf Ihren Besuch im Freilichtmuseum Glentleiten.

Hier gibt es mehr Informationen zum Freilichtmuseum.

Hier geht's zum gesamten Programm der Zaungauckerlwoche 2022.