Sonnenuntergang am Kirchsee, © Archiv Tölzer Land Tourismus|Max Gast
Heimatmuseum Lenggries
mehr

Heimatmuseum Lenggries

Zeitgemäß präsentieren sich regionale Themen wie die Lenggrieser Geschichte seit der Frühbronzezeit - mit Burg Hohenburg - Lenggrieser Tracht und Schützen; der wichtigste historische Erwerbszweig, die Flößerei, genauso wie die heute noch bedeutungsvolle Land- und Forstwirtschaft. Der Besucher erfährt über die Jagd, aber auch die verbotene Seite, die Wilderei, die erste Postomnibuslinie 1905 und den Skisport. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen.

Zeitgemäß präsentieren sich regionale Themen wie die Lenggrieser Geschichte seit der Frühbronzezeit - mit Burg Hohenburg - Lenggrieser Tracht und Schützen; der wichtigste historische Erwerbszweig, die Flößerei, genauso wie die heute noch bedeutungsvolle Land- und Forstwirtschaft. Der Besucher erfährt über die Jagd, aber auch die verbotene Seite, die Wilderei, die erste Postomnibuslinie 1905 und den Skisport. Jährlich wechselnde Sonderausstellungen.

Kontakt

Heimatmuseum Lenggries
Rathausplatz 2
83661 Lenggries

Telefon

(0049) 8042 5008820

Webseite

Homepage