So müssen Berge aussehen

Suchen auf toelzer-land.de

Tafernwirt und Kräutergastgeber

Seehotel-Café-Restaurant Grauer Bär Kochel a. See

Inmitten der wunderbaren schönen Voralpenlandschaft, im Loisachtal zwischen Garmisch-Partenkirchen und Bad Tölz liegt unser Hotel direkt am malerischen Kochelsee.

Logo In unserem traditionsreichen Haus verbindet sich stilvolles Ambiente, zeitgemäßer Komfort, greifbare Naturnähe und vor allem familiäre Herzlichkeit in wunderbarer Harmonie.

Nicht nur dem Urlauber schafft das Hotel-Restaurant ein unvergessliches Verwöhnerlebnis, sondern bietet auch alle Möglichkeiten für Seminare, Tagungen und Familienfeiern. Die charmante Individualität des Grauen Bären wird Ihnen lange in froher Erinnerung bleiben.

Als Taferwirt im Tölzer Land ist das Seehotel-Restaurant Grauer Bär auch Partner der Kräuter-Erlebnis-Region Tölzer Land.

Fahrradfreundlicher Betrieb gemäß ADFC-Zertifikat

 

Entfernung zum Bodensee-Königssee-Radweg: 3km, zum Isarradweg: 20km, zur Via Bavarica Tyrolensis: 20km

 

E-Bike: kostenlose Akkuladestation für E-Bikes

Leader-Projekt, LAG Bad Tölz-Wolfratshausen logobettundbike

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)