Abendstimmung in Reichersbeuern

Suchen auf toelzer-land.de

Der sympathische Ort

Reichersbeuern

Die Gemeinde Reichersbeuern liegt malerisch eingebettet am Rande der bayerischen Vorberge, zwischen Bad Tölz und dem Tegernsee.

Die direkte Anbindung an die Bahnlinie der BOB nach München, welche bereits im Jahre 1874 in Betrieb genommen wurde, ermöglicht die ideale Verbindung zwischen der Metropole München und dem ländlich-romantischen Bergleben.

Besonderer Anziehungspunkt ist das alte Schloss Reichersbeuern, in dem heute ein privates Gymnasium beherbergt wird. Im Umfeld des Schlosses befinden sich Stallungen und die wohl älteste Martinskapelle in Bayern.

Die freundliche und offene oberbayerische Art lädt Sie in eine Sommer wie Winter malerische Gegend ein, in der sich bereits Dichter und Denker wohl gefühlt haben und Kraft tanken konnten.

 

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)