Frauenmantel - KräuterErlebnis

Suchen auf toelzer-land.de

Kräutertour von Hof zu Hof

Kräuterhöfe im Tölzer Land

Kräuterreise durch das Tölzer Land. Angebote für Gruppen, Schulklassen und Kindergärten.

In der Mitte unseres beschaulichen Tölzer Landes, wo das Alpenvorland am schönsten und die Natur noch intakt ist, liegen unsere drei Kräuterhöfe.

Wir bieten Schulen, Gruppen und Busreisen eine Kräuterrundfahrt von Hof zu Hof, durch alle Jahreszeiten an. Sie lernen die Höfe mit ihren unterschiedlichen Einkommenskombinationen kennen, wobei eine nachhaltige Bewirtschaftungsweise und eine besondere Liebe zu Kräutern und Pflanzen alle unsere Höfe verbindet.

Erleben Sie „Urlaub auf dem Bauernhof“ und lassen Sie sich verwöhnen mit einem schmackhaften Kräuterbuffet, einem traumhaften Blütendessert und Kräuterspezialitäten aus der Backstube.

Entdecken Sie die Welt der Kräuter auf Kräuterkutschfahrten und Wildkräuterwanderungen zu den artenreichen Wiesen und Waldrändern, im Bauern-, Rosen- und Kräutergarten oder beim selber Kochen und Backen im liebevoll renovierten und denkmalgeschützten Kräuterstüberl.

Hofführungen mit Besichtigung der Kräuterverarbeitung, Hofmetzgerei, Hofbäckerei und Hofkäserei sowie durch die verschiedenen Stallungen sind ebenfalls möglich. Außerdem gibt es ein Rotwildgehege sowie einen Natur- und Erlebnispfad.

Genießen Sie mit allen Sinnen, was die Natur und der Herrgott uns schenkt.

Ihre Kräuterhöfe im Tölzer Land

Thomahof Brandl, Familie Seidl
Naturland-Betrieb in Königsdorf
Tel. 08046/232, www.thomahof-brandl.de

Thalerhof, Familie Waldhauser
Vitalhof / Urlaub auf dem Bauernhof in Königsdorf/Berg
Tel. 08179/8848, www.thalerhof.de

Glaswinklerhof, Maria Walser
Kräuterstüberl in Oberfischbach
Tel. 08041/3701, mariawalser@web.de
 

Programmvorschlag

Entdecken Sie die Kräuterhöfe mit allen Sinnen - auf einer Tour von Hof zu Hof.
weiter lesen

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)