So müssen Berge aussehen

Suchen auf toelzer-land.de

Erharthof

Partner der Kräuter-Erlebnis-Region: die Vitalhöfe.

Unter dem Motto Mit der Natur per Du vermitteln die Vitalhöfe ihren Feriengästen altes bäuerliches Wissen um die Erhaltung von Vitalität, Gesundheit und Lebensfreude. Die gepflegten Bauernhöfe unterziehen sich einer freiwilligen Qualitätskontrolle, um Angebot und Komfort transparent zu machen. Die Ringelblume, eines der vielseitigsten und bekanntesten Heilkräuter ist ihr Symbol. 

Der Erharthof - Innmitten der Natur und abseits vom Verkehr liegt unser gepflegter Erlebnissbauernhof. Ein Bächlein, das zum Plantschen, Verweilen und Wassertreten einlädt, fließt durch die den Hof umgebende Liege- und Spielwiese. Kinder lieben unseren Streichelzoo mit Kleintieren und Ponys, den Abenteuerspielplatz mit Piratenschiff, Trampolin, Gokarts, Feuerstelle u.v.m. Für Abwechslung sorgt ein Gaudiraum mit Billard, Tischtennis und Fitnessgeräten, wir verleihen Fahrräder und Schlitten, zum Entspannen gibt es Tees aus dem Kräutergarten. Durch biologisches wirtschaften 'Bioland' helfen wir mit, die Harmonie zwischen Mensch, Tier und Pflanze zu erhalten.

Erharthof
Frau Benedikta Lautenbacher
Ort-Kappellenweg 8
82431 Kochel am See
Tel: 08851/1429
Fax: 08851/940057
E-Mail: erharthof@t-online.de
Web: www.erharthof.de

Große Karte öffnen

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)