So müssen Berge aussehen

Suchen auf toelzer-land.de

Buchheim Museum

Sammlung Buchheim und Museum der Phantasie.

Buchheim-Museum Bernried am Starnberger See Das Buchheim Museum ist ein Erlebnis, das alle Sinne anspricht. Wer das Museum besucht, erlebt es aus drei Perspektiven.

Kunst: Sie finden vier Sammlungen unter einem Dach: Expressionistensammlung, Völkerkunde, Volkskundliche Sammlung und Werke des Künstlers Lothar-Günther Buchheim. Wechselnde Ausstellungen ergänzen die Lebendigkeit des Museums.

Architektur: Günter Behnisch hat für die Buchheimschen Sammlungen eine mehrgliedrige und abwechslungsreiche Architektur geschaffen, die die außergewöhnliche Vielfalt der Kunstwerke widerspiegelt. Der langgestreckte, zum Teil in den Hang hineingebaute Baukörper endet in einem zwölf Meter über dem See schwebenden Steg.

Natur: Das Buchheim Museum liegt nördlich von Bernried im Höhenrieder Park direkt am Ufer des Starnberger Sees. Bei schönem Wetter kann man bis zur Alpenkette blicken.

 

 

Buchheim Museum
Am Hirschgarten 1
82347 Bernried
Tel: 08158/99700
Web: www.buchheimmuseum.de

Große Karte öffnen

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)