Panoramakarte

Suchen auf toelzer-land.de

Ihr Weg zu uns!

Anreisewege

Wir helfen Ihnen bei der exakten Planung Ihrer Anreise: auf der Strasse, auf der Schiene, mit dem Flugzeug!

So erreichen Sie uns auf der Straße:

Das Tölzer Land liegt zwischen den Autobahnen A 95 und A 8 mit der Bundesstraße 472 als Ost-West-Verbindung:

A 95:
Ins nördliche Tölzer Land kommen Sie auf der Autobahn A 95 (München - Garmisch-Partenkirchen) über die Ausfahrt Wolfratshausen.
Das südliche Tölzer Land erreichen Sie über die Ausfahrten Sindelsdorf oder Kochel-Murnau der A 95.

A 8:
Auf der Strecke München-Salzburg zweigt der schnellste Weg in Holzkirchen von der Autobahn A 8 ab (weiter auf der Bundesstraße 13).
Oder Sie nehmen die Ausfahrt Sauerlach ins nördliche Tölzer Land.
B 472:
Unsere Hauptverbindung in Richtung Ost-West ist die Bundesstraße 472. Diese verbindet die Autobahn-Anschlussstellen Sindelsdorf (A 95) westlich und Irschenberg (A 8) östlich des Tölzer Landes.

Mit unserem Routenplaner können Sie Ihre Anreise ins Tölzer Land exakt planen. Mit Reiseroute, Zwischenstopps, Kilometerzahl und voraussichtlicher Fahrtdauer.

So erreichen Sie uns auf der Schiene:

Egal ob ICE, IC oder Regionalexpress - den Hauptbahnhof München steuern täglich 340 Züge an. Weiter ins südöstliche Tölzer Land geht es mit der
Bayerischen Oberlandbahn, die vom Münchener Hauptbahnhof stündlich über Holzkirchen und Bad Tölz nach Lenggries fährt.
Mit der Deutschen Bahn erreichen Sie den südwestlichen Teil des Tölzer Landes über Bichl und Benediktbeuern nach Kochel.
Der Norden unserer Region ist über die S-Bahn-Linie 7 nach Wolfratshausen unmittelbar an den Münchener Nahverkehr angebunden.
 

So erreichen Sie uns mit dem Flugzeug:

Egal ob In- oder Ausland - der Münchener Flughafen ist eine internationale Drehscheibe mit bester Anbindung ans Tölzer Land.
Wer mit dem Auto weiterreist, umfährt München östlich in Richtung Salzburg, wählt weiter die A 8 und verlässt die Autobahn bei Holzkirchen (circa 90 Kilometer).
S-Bahn-Benutzer können am Flughafen alle 20 Minuten die S1 oder S8 Richtung München-Innenstadt nehmen und dort in die Züge ins Tölzer Land umsteigen (S7 Richtung Wolfratshausen, Bayerische Oberlandbahn Richtung Bad Tölz / Lenggries, Deutsche Bahn Richtung Kochel a. See).

Außerdem ist folgender internationaler Flughafen insbesondere vom südlichen Tölzer Land aus gut erreichbar: Flughafen Innsbruck (Österreich).

Um die Anreise per Flugzeug und die ggf. nötige Parkplatzsuche zu erleichtern, kontaktieren Sie bitte Ihren jeweilen Abflughafen oder auch das Parkplatz-Portal www.park-sleep-fly.net.

Wir wünschen Ihnen eine gute Reise!

Tölzer Land Tourismus
Prof.-Max-Lange-Platz 1
83646 Bad Tölz
Tel: 0049-(0)8041-505-206
Fax: 0049-(0)8041-505-375
E-Mail: info@toelzer-land.de

Gefördert durch das Bayerische Staatsministerium für Ernährung, Landwirtschaft und Forsten und den Europäischen Landwirtschaftsfonds für die Entwicklung des ländlichen Raumes (ELER)